Indienststellung MTW

25. Mai 2020
Aktive Wehr
Nach einer Corona-bedingten Verzögerung konnte unser neuer Mannschaftransportwagen (MTW) nun endlich offiziell in Dienst gestellt werden! Infos zum Fahrzeug finden sich in diesem Bericht.

Nachdem der über 20 Jahre alte MTW auf Basis eines Peugeot Boxer mehr als in die Jahre gekommen war, entschied der Gemeinderat bereits 2018, ein Neufahrzeug anzuschaffen. Dieses wurde nach Besichtigung einiger Fahrzeuge und Einholen mehrerer Angebote im Frühjahr 2019 bei der Firma Compoint Fahrzeugbau in Forchheim in Auftrag gegeben, wobei man sich für einen Ford Transit als Grundfahrzeug entschieden hatte.
Ende Februar 2020 konnten wir dann unseren nagelneuen MTW in Forchheim abholen, der von uns in den nachfolgenden Wochen noch beklebt und beladen wurde. Verzögert durch die COVID19-Pandemie erfolgte nun Ende Mai die offizielle Indienststellung des "Florian Gädheim-Ottendorf 14/1" mit der Abnahme durch unseren Kreisbrandrat Ralf Dressel.

Der Haupteinsatzzweck des MTW ist - wie der Name schon sagt - der Transport von zusätzlicher Mannschaft zur Einsatzstelle. Dafür verfügt das Fahrzeug über insgesamt acht Sitzplätze. Außerdem gehören zur Beladung Materialien für die Verkehrsabsicherung, die vor allem für den Einsatz auf der Autobahn gebraucht werden. Aus diesem Grund verfügt das Fahrzeug auch über eine vollflächige gelb-rote Reflektorbeklebung am Heck sowie einen LED-Warnbalken mit orangem Blitzlicht, um nachfolgende Fahrzeuge rechtzeitig zu warnen.

Hier einige erwähnenswerte Fakten zum Fahrzeug und der Beladung:

- Fahrgestell Ford Transit (L2H2) mit 170 PS, Einparksensoren, Klimaanlage
- 8 Sitzplätze
- LED-Heckwarneinrichtung
- Funkgeräte: 1x MRT mit zweiter Sprechstelle hinten, 3x HRT mit Ladehalterung (darunter ein Repeater mit Ankopplung an die Fahrzeugantenne)
- Ausrüstung zur Verkehrsabsicherung (750mm Leitkegel, Stabblitzer, Faltdreiecke, Powerflares)
- Erste-Hilfe-Rucksack
- zwei Handlampen inkl. Ladehalterung
- Hochdruck-Feuerlöscher
- externe 230V-Einspeisung für das integrierte KFZ-Ladegerät (Fahrzeugbatterie + Zusatzbatterie)
- 400W Wechselrichter mit zwei 230V-Steckdosen und vier USB-Buchsen zum Betrieb von Laptop, Laden von Mobiltelefonen/Tablets etc.
- LED-Innenraumbeleuchtung und -Arbeitsleuchte am Heck