PKW gegen Mittelleitplanke

Um 8:03 Uhr wurden wir zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Schonungen zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A70 gerufen. Auf schneeglatter Fahrbahn war ein PKW mit der Mittelleitplanke kollidiert und auf der linken Spur zum Stehen gekommen. Da die Fahrerin unverletzt vom Rettungsdienst befreit werden konnte und die Polizei die Absicherung der Bergungsmaßnahmen übernahm, war ein Eingreifen der beiden Feuerwehren nicht nötig und wir konnten wieder Abrücken. Der Verkehr wurde derweil über den Standstreifen umgeleitet. Einsatzdauer war gut eine dreiviertel Stunde


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung VU PKW THL1
Einsatzstart 11. Februar 2020 08:03
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer ca. 45 Minuten
Fahrzeuge LF 8/6 THL
LF 8/6
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Schonungen
Feuerwehr Gädheim-Ottendorf
Polizei
Rettungsdienst